Cauchy-Forum-Nürnberg e.V. - Archiv
Cauchy-Forum-Nürnberg e.V.

Interdisziplinäres Forum für Mathematik und ihre Grenzgebiete

Archiv

Tagungen

Simon Marius und seine Zeit

Die Euklid-Übersetzung von Marius

Die 1610 erschienene Übersetzung der ersten sechs Bücher des Euklid durch Simon Marius war nicht die erste deutsche Übersetzung, eine Übersetzung gleichen Umfanges hatte schon Holtzman (Xylander) 1562 herausgebracht. Während diese Übersetzung ebenso wie spätere Übersetzungen immer wieder in mathematik-historischen Texten und Ausgaben des Euklid genannt werden, fehlt der Name Marius. Daher ist ein Blick in diese Übersetzung geboten.

Referenten:Prof. em. Dr. Wulf-Dieter Geyer, Universität Erlangen-Nürnberg
Ort:Nicolaus-Copernicus-Planetarium Nürnberg im Bildungscampus Nürnberg, Am Plärrer 41, 90429 Nürnberg, T 0911 9296553
Vorträge im Kuppelsaal, Pausen mit Verköstigung im Foyer
Zeit:20.09.2014 10:40 - 11:30 Uhr

Zurück

Letzte Aktualisierung: 15.08.2017, 17:25:18