Cauchy-Forum-Nürnberg e.V. - Personen-Suche
Cauchy-Forum-Nürnberg e.V.

Interdisziplinäres Forum für Mathematik und ihre Grenzgebiete

Personen-Suche

Mathematiker und Wissenschaftler aus verwandten Gebieten / Referenten des Cauchy-Forum-Nürnberg

PD Dr. Marion Maria Ruisinger

Beschreibung

Marion Maria Ruisinger ist Ärztin und Medizinhistorikerin. Seit 2008 leitet sie das Deutsche Medizinhistorische Museum Ingolstadt. Zu ihren Forschungsschwerpunkten gehören die Chirurgiegeschichte der Frühen Neuzeit, die Geschichte der ärztlichen Praxis und der ärztlichen Kommunikation mit Schwerpunkt auf dem Raum Nürnberg, das griechische Gesundheitswesen im 19. Jahrhundert sowie museologische Fragestellungen. Frau Ruisinger lehrt am Institut für Geschichte und Ethik der Medizin der Universität Erlangen-Nürnberg.
http://www.gesch.med.uni-erlangen.de/mitarbeiterinnen/marion-maria-ruisinger.shtml

Curriculum Vitae

1982 - 1989Studium der Anglistik, Islamwissenschaft, Buch- und Bibliotheks­kunde sowie der Humanmedizin an der FAU Erlangen-Nürnberg
1989 - 1994Promotionsstudium Humanmedizin als Stipendiatin der Erika-Giehrl-Stiftung und des DAAD
1994 - 2001Weiterbildung zur Fachärztin für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren
1996 - 2000Dozentin für Innere Medizin an der staatlichen Berufsschule für Krankenpflege der FAU Erlangen-Nürnberg
Seit 1996Wissenschaftliche Assistentin am Institut für Geschichte und Ethik der Medizin der FAU Erlangen-Nürnberg
01.10.1996Promotion mit einer medizinhistorischen Arbeit
1997Promotionspreis der Medizinischen Fakultät der FAU
2005Habilitation für das Fach Geschichte der Medizin
2006Thiersch-Preis (Habilitationspreis der Medizinischen Fakultät)
Beauftragte der Hochschulleitung für die Sammlungen der Universität
Seit 2008Direktorin des Deutschen Medizinhistorischen Museums, Ingolstadt
Seit 2009Mitglied im Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Medizin, Naturwissenschaft und Technik

Vorträge bei uns

19.10.2011 19:00 - 20:30 UhrVon Vesal zu Harvey – Anatomie und Physiologie in Renaissance und BarockLeitfossilien der Medizin
22.11.2007 19:00 - 20:30 UhrLicht aus Medizinhistorischer PerspektiveEs werde Licht – Was die Wissenschaft sieht
25.01.2001 19:00 - 20:30 UhrMittelpunkt Mensch – Entwicklung medizinischer InstrumenteAufbruch zu neuen Ufern – Messen – Zeichnen – Drucken

Zurück

Letzte Aktualisierung: 15.11.2017, 11:43:59